Schlagwörter

,


Bei Spiegel Online gibt es ein sehr interessantes Interview mit Paul Simon

http://forum.spiegel.de/f22/25-jahre-graceland-von-paul-simon-ich-habe-einer-seifenblase-gelebt-63121.html

Da Josh Groban auch schon mit Paul Simon zusammen auf der Bühne stand, dachte ich das wär doch mal einen Blogeintrag wert. 😉

Aus einem Interview mit Josh im August 2004

Hitting Life’s High Notes
The Oregonian
August 27, 2004
By Ed Condran

What did you listen to while you were growing up?

Paul Simon, Depeche Mode, Peter Gabriel, Sting. Paul Simon’s „Graceland“ was the first album I ever bought. I was fascinated with the African rhythms and Ladysmith Black Mambazo (who backed up Simon on „Graceland“). The way Simon incorporated the beautiful, simple lyrics with the sounds of that music was just amazing. It was something that I had never heard.

Knapp vier Jahre später, im April 2008 hatte Josh die Gelegenheit mit seinem Idol zusammen aufzutreten.

Advertisements