Josh im deutschen Fernsehen

2011 – NDR – ARD

Um seine bevorstehende Straight To You World Tour zu promoten war Josh im April in der NDR Talkshow, sowie beim ARD Morgenmagazin zu Gast. Er gab jeweils kurze Interviews und sang live Hidden Away.

2011 – ZDF – RTL – SAT1

Nach dem Konzert in Hamburg (19.01.11) gab es bei RTL-Nord ein Interview mit Josh und einen Bericht; ebenso bei ‚Leute Heute‘. Am Samstag dem 22. Januar, war Josh für einen Liveauftritt in der Show ‚Willkommen bei Carmen Nebel‘ zu sehen. Er überraschte einen Fan und sang im Anschluss Hidden Away. Am darauf folgenden Montag war Josh im Sat1 Frühstücksfernsehen zu Gast. Er gab mehrere Interviews und sang live im Studio Hidden Away und Higher Window. Auf der Sat1 Homepage wurden zwei Videos dazu bereit gestellt.

2010 – ZDF – RTL

Kurze Berichte zu Josh bei ‚Leute Heute‘ und in den RTL Punkt Formaten, anlässlich der Veröffentlichung des 5. Studioalbums Illuminations auch diverse Werbetrailer.

2008 – ARD

Josh war am 18. Dezember 2008 zu Gast in Leipzig und präsentierte im Rahmen der José Carreras Gala das Lied „You Raise Me Up“. Im Vorfeld wurde in der Sendung „Brisant“ ein Interview mit Josh ausgestrahlt. In diesem erzählt Josh über die Beweggründe an der Gala teilzunehmen und seine eigene Charity Organisation, die Josh Groban Foundation.

José Carreras begrüßt Josh mit diesen einleitenden Worten:

Jetzt möchten wir ihnen einen weltbekannten Künstler vorstellen, der nicht einen Augenblick gezögert hat, unsere Einladung anzunehmen. Josh – ein junger Bursche, der aber bereits eine außergewöhnliche Karriere gemacht hat – Josh Groban, der für sie singt, You raise me up.

Clips zu den einzelnen Auftritten findet man in Nays Media Archiv – That Josh Groban Guy.

2007 – ARD – ZDF

In den Sendung „Brisant“ und „Leute Heute“ wurde ein kurzer Bericht, sowie ein Interview mit Josh ausgestrahlt. Anlass war eine Reportage zu seinem einzigen Deutschlandkonzert in der alten Oper in Frankfurt.

2006 – NDR

Am 15. Dezember 2006 präsentierte Josh bei einem Live-Auftritt, die erste Singleauskoppelung „You Are Loved“ in der Sendung 3 nach 9, in Bremen. Gastgeber der Talkshow waren Amelie Fried und Giovanni di Lorenzo.

Die einleitenden Worte von Amelie Fried zu Joshs Auftritt:

Ja und das ist unser Weihnachtsgeschenk für sie. Könnte es ein schöneres Motto geben als ‚Du wirst geliebt, gib nicht auf‘, auf Englisch heißt das dann ‚You are loved, don’t give up‘. Hier ist die singende Sensation aus Malibu, hier ist Josh Groban.

Fotogalerie – Josh bei 3nach9

2006 – ARD – ZDF

Anlässlich seiner Promotour für das Album Awake wurde Josh Groban mehrmals interviewt. Kleine Reportagen über ihn und seine Arbeit wurden in den Sendungen „Brisant“ und „Leute Heute“ ausgestrahlt.

2006 – Sat 1 – Torgen am Morgen

Nachdem Josh im September 2006 in Berlin zu Gast war um sein Album Awake zu promoten, fand er des öfteren Erwähnung im Sat1 Frühstücksfernsehen. Torgen Schneider führte in Berlin ein ausführliches Interview mit Josh, welches zwar nicht komplett im Fernsehen ausgestrahlt wurde, jedoch online zu sehen ist.

  • Interview mit Torgen – Teil 1
  • Interview mit Torgen – Teil 2

Im Dezember war Josh noch einmal zu Gast bei Torgen. Dieser hatte ein kleines Meet & Greet verlost, bei dem der Gewinner die Chance hatte zusammen mit Josh den Berliner Weihnachtsmarkt zu erkunden. Das Treffen wurde ebenfalls im Sat1 Frühstücksfernsehen ausgestrahlt.

2004 – ZDF

Ein Jahr später, am 28. Februar 2004, war Josh zu Gast in der Sendung „Wetten Dass?“, moderiert von Thomas Gottschalk. Aus seinem zweiten Album Closer präsentierte er an diesem Abend „Caruso“.

Thomas Gottschalk stellt Josh seinen Zuschauern vor:

Beim Superbowl hat ihm Janet Jackson fast mit ihrer Brustwarze die Schau gestohlen, aber eben nur fast! Janet wäre froh, wenn sie so viele Platten verkaufen würde wie er gerade. Ein junger Bariton stürmt in Amerika die Pop-Charts und die Klassik-Charts. Seine geplante US-Tournee ist bereits ausverkauft. Bei uns hat er sein großes Fernsehdebüt, in Deutschland wie es sich gehört, bei Wetten Dass? – er singt Caruso. Hier ist Josh Groban.

Im Dezember 2009 erschien eine CD mit dem Titel „Die schönsten Lovesongs aus 10 Jahren Wetten Dass?“, welches auch Caruso von Josh Groban enthält. Infos zum Album gibt es unter diesem Link. glorforinvestors.de

2003 – ARD

Am 17. Mai 2003 war Josh zu Gast in der Sendung „Verstehen Sie Spaß?“, moderiert von Frank Elstner. Er präsentierte das Lied „You’re Still You“, aus seinem Debütalbum, mit welchem er durch die Serie „Ally McBeal bekannt wurde.

Hier ein Ausschnitt aus einem kurzen Presseartikel zur Sendung: www.just4fun-magazin.de/news

Josh Groban, die Bariton-Verheißung, hat schon als 17-Jähriger zusammen mit Celine Dion gesungen und während der „Closing Ceremony“ der Olympischen Winterspiele in Utah seine gefühlvolle Stimme eingesetzt. Eine klassische Gesangsausbildung und eine bemerkenswerte Stimme öffnen ihm den Weg sowohl zur Klassik als auch zum Pop.

Frank Elstner stellt Josh dem Publikum vor:

Wenn man ein junger Künstler ist, dann braucht man ein bisschen Glück für den Durchbruch und dieses Glück hatte mein nächster Gast. Er war 17 Jahre alt, und da hat Celine Dion gesagt: ‚Den nehm ich mir als Partner‘ – weil Andrea Bocelli an dem Abend nicht konnte. Und dann begann eine unglaubliche Karriere. Heute ist er 19 Jahre alt, in Amerika kennt ihn jedes Kind, in Frankreich lieben ihn in der Zwischenzeit unsere Nachbarn aus diesem Land, und vielleicht lieben ihn ab heute Abend auch die Zuschauer in Deutschland. Premiere im deutschen Fernsehen für eine wunderbare Stimme, sein Titel heißt „You’re Still You“ und begrüßen sie mit mir Josh Groban.

Fotogalerie – Josh bei Verstehen Sie Spaß?

2002 – Österreich

Über den ersten Auftritt von Josh Groban im österreichischen Fernsehen, ist leider nicht viel bekannt und ich konnte auch im Netz keine Artikel dazu finden. Jedoch lässt sich anhand von Pressefotos belegen, dass er im März 2002 zu Gast in Wien war und auch einen Auftritt in der „Vera Show“, moderiert von Vera Russwurm, hatte.

Advertisements