In Memoriam – James Horner – Remember me – Troja – Josh Groban

Schlagwörter

,


Viele Josh Groban Fans werden es in diesen Tagen erfahren haben, dass James Horner bei einem Flugzeugunglück ums Leben kam.

http://www.br.de/radio/br-klassik/sendungen/allegro/filmmusikkomponist-james-horner-tot100.html

James Horner wurde 1953 in der Filmstadt Los Angeles geboren. Sein Vater war Filmarchitekt, sein Bruder wurde später Dokumentarfilmer. James Horner ging für eine Weile nach London, studierte am Royal College of Music, kehrte später aber nach Kalifornien zurück. Insgesamt mehr als 100 Filmen gab Horner ihren musikalischen Charakter – oft mit großem Orchester, manchmal aber auch bewusst folkloristisch wie 2009 bei „Avatar“. Auch für die „Avatar“-Fortsetzung war James Horner als Komponist schon gebucht gewesen. Seine Musik brachte Horner neben zwei Oscars einen Golden Globe und mehrere Nominierungen für den Film- und Fernsehpreis ein.

Für Josh hatte James Horner eine große Bedeutung. In einem Tweet bekundete er sein Beileid.

 

„Stages“ von Josh Groban in den Charts

Schlagwörter

, ,


Los ging es am 27.04.15 mit Platz 1 in den UK-Charts

http://www.musikmarkt.de/Aktuell/News/UK-Charts-18-2015-Josh-Groban-sichert-sich-erste-Nummer-eins-mit-Videos

London – Nachdem für Josh Groban in seiner US-amerikanischen Heimat bereits drei Nummer-eins-Alben zu Buche stehen, belegt der kalifornische Sänger mit „Stages“ (Reprise Records/Warner Music) auch erstmals den Spitzenplatz der UK-Album-Charts. Josh Groban covert darauf Broadway-Klassiker aus „Les misérables“, „Das Phantom der Oper“ oder „Der Zauberer von Oz“.

Am 07.05.15 steigt „Stages“ in der Schweiz auf Platz 13 ein

http://www.musikmarkt.de/Aktuell/News/Charts-Schweiz-19-2015-Sophie-Hunger-zum-dritten-Mal-ganz-oben-mit-Videos

Weitere Neueinsteiger

Darüber hinaus steigt Josh Groban mit „Stages“ (Warner Music Schweiz) auf der 13 ein, nachdem das Album in UK bereits Platz eins erreicht hat.

Die Musikwoche vermeldet für die US-Charts Platz 2

http://www.mediabiz.de/musik/news/us-charts-zac-brown-band-siegt-vor-josh-groban/394268

Auf Platz zwei der Longplay-Charts der Vereinigten Staaten landet in dieser Woche ebenfalls ein Neueinsteiger, nämlich Josh Groban mit „Stages“. Darauf interpretiert der Sänger Songs aus bekannten Musicals wie „The Phantom Of The Opera“, „A Chorus Line“ oder „Les Misérables“. Nielsen Music zählte hierfür in der Startwoche 180.000 Einheiten, darunter 176.000 Albumverkäufe. 2012 hatten dem Sänger aus Los Angeles 145.000 abgesetzte Alben von „All That Echoes“ in der ersten Woche noch für den Satz auf Platz eins gereicht. Groban verweist gleichwohl den Soundtrack zu „Furious 7“ Clip (53.000 Einheiten) vom zweiten auf den dritten Platz.

 

Jetzt fehlen nur noch die deutschen Charts. Falls jemand dazu was weiß, bitte her mit den Infos! 😀 Ich hab bis jetzt noch nichts gefunden.

Neues Album! Ab 24.04. Josh Groban „Stages“

Schlagwörter

, ,


http://www.warnermusic.de/news/2015-03-11/josh-groban-kuendigt-sein-neues-album-stages-fuer-den-2404-an

JOSH GROBAN KÜNDIGT SEIN NEUES ALBUM „STAGES“ FÜR DEN 24.04. AN

Josh Groban hat die Veröffentlichung seines neuen Albums „Stages“ am 24. April bekannt gegeben. Das Album versammelt einige der größten Musical-Theatersongs aller Zeiten, die Groban beschreibt als „fantastisch arrangierte Songs, die die Zeit überdauert haben“ und die ihn wegen ihrer „unglaublichen Melodie mit einer unglaublichen Story“ begeistert haben.

„Nichts hat mich in meinem Leben so sehr inspiriert wie die Energie, die in einem Theater in der Luft liegt, wenn großartige Songs und großartige Kunst auf der Bühne zusammenkommen“, kommentiert der 34-Jährige weiter. „Dieses Album soll diesen Inspirationen und Erinnerungen Tribut zollen.“

„Stages“ wurde mit den Produzenten Humberto Gatica und Bernie Herms in Los Angeles and London’s Abbey Road Studios aufgenommen (mit einem 75-köpfigen Orchester) und enthält u.a. Songs aus Les Misérables (“Bring Him Home”); Rodgers & Hammersteins Carousel (“You’ll Never Walk Alone”); Stephen Sondheims Sunday in the Park with George (“Finishing the Hat”), Sweeney Todd (“Not While I’m Around”) und Into the Woods (“Children Will Listen”), The Fantasticks (“Try to Remember”), A Chorus Line (“What I Did For Love”), Andrew Lloyd WebersPhantom der Oper (“All I Ask of You”) und Der Zauberer von Oz (“Over the Rainbow”). Als Duett-Partner wirken Kelly Clarkson (bei “All I Ask of You”, Audra McDonald (“If I Loved You”) und Chris Botti (“Old Devil Moon”) mit.

Ihr könnt „Stages“ ab sofort bei iTunes vorbestellen, die Songs „Pure Imagination“ und „What I Did For Love“ erhaltet ihr als sofortigen Download. Unten seht ihr einen Trailer, in dem Josh Groban über die Aufnahmen spricht und wieso er genau dieses Album schon seit Jahren machen wollte. Hier ist das komplette Tracklisting für „Stages“ von Josh Groban:

1. Pure Imagination – Willy Wonka & The Chocolate Factory
2. What I Did For Love – A Chorus Line
3. Bring Him Home – Les Miserables
4. Le Temps Des Cathédrals – Notre-Dame de Paris
5. All I Ask From You (w/ Kelly Clarkson) – The Phantom of the Opera
6. Try to Remember – The Fantasticks
7. Over the Rainbow – The Wizard of Oz
8. Children Will Listen/Not While I’m Around – Into the Woods/Sweeny Todd
9. You’ll Never Walk Alone – Carousel
10. Old Devil Moon (w/Chris Botti) – Finian’s Rainbow
11. Finishing the Hat – Sunday in the Park with George
12. If I Loved You – Carousel (w/ Audra McDonald)
13. Anthem – Chess
14. Gold Can Turn to Sand – Kristina Fran Duvemala
15. Empty Chairs at Empty Tables – Les Miserables

http://www.joshgroban.com/news/2015-03-10/josh-groban-announces-new-album-stages

Josh Groban – The Mystery Of Your Gift

Schlagwörter

, , ,


http://www.joshgroban.com/news/2015-01-27/josh-featured-upcoming-boy-choir-soundtrack

Josh Featured On The Upcoming Boy Choir Soundtrack

Josh is featured on the Soundtrack for the upcoming film “Boy Choir” with a song he co-wrote exclusively for the film with its composer Brian Byrne. The track, titled “The Mystery of Your Gift” is available now!

Click here to preview and download the song on iTunes.

———————————————————————————————–

Dank den Mädels, die im Forum darauf hingewiesen haben, bin ich nun über das neueste Lied von Josh auch informiert. Danke!

Der oben genannte Film wird in Deutschland unter dem Titel „Der Chor“ voraussichtlich im September 2015 in die Kinos kommen

http://www.filmstarts.de/kritiken/225083.html

Die Schauspieler lesen sich schon mal sehr vielversprechend … Dustin Hoffman, Kathy Bates, Sissy Spacek, Debra Winger, Eddie Izzard, Josh Lucas uvm.

Der Song ist nicht nur über iTunes sondern auch bei Amazon erhältlich

http://www.amazon.de/gp/product/B00SFGA65U?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_d_detailpage_o00_

Ich hoffe er gefällt euch und macht Lust auf mehr! Josh arbeitet derzeit an zwei Alben und es dürfte nicht mehr allzu lange dauern, bis diese auf den Markt kommen.

 

Jahresrückblick 2014

Schlagwörter


Ich weiß, ich bin sehr spät dran mit meinem Jahresrückblick und ich war im letzten Jahr hier auch nicht sehr aktiv. Manchmal macht einem das Leben eben einen Strich durch die Rechnung und man kann nicht so, wie man gerne möchte.

In meinem Fall waren es gesundheitliche Probleme, die zwar noch nicht ganz überwunden sind, ich mich jedoch auf dem Wege der Besserung befinde und mich nun auch endlich mal wieder meinem lange vernachlässigten Blog widmen kann.

Im letzten Jahr hat es viele Neuigkeiten Josh betreffend gegeben und ich bin mir sicher, seine treuen Fans haben das auch über Facebook und seine Homepage mitbekommen. Trotzdem hätte ich hier auch gerne zeitnah darüber berichtet.

Nun ist das neue Jahr schon einen Monat alt, und es wird Zeit zumindest über das Aktuelle zu informieren. Ich hab mir fest vorgenommen nun wieder regelmäßiger hier zu schreiben, was mir vielleicht nicht immer gelingen wird, aber es ist ein Ansporn. 😉

Ich möchte allen Lesern ganz ganz herzlich danken, die trotz der spärlichen Infos regelmäßig hier vorbeigeschaut haben!

Auf ein neues, joshiges Jahr 2015! 😀

RTL Supertalent: Un Amore Per Sempre

Schlagwörter

,


Heute sang bei RTL Supertalent Artak Kirakosyan ein Lied von Josh Groban. Und … ta taaa… es war ausnahmsweise mal nicht You Raise Me Up, sondern Un Amore Per Sempre.

Ich habs selber noch nicht gesehen, werd mir aber die Wiederholung anschauen. 😉

http://www.rtl.de/cms/sendungen/das-supertalent/news/das-supertalent-2014-artak-kirakosyan-begeistert-mit-un-amore-per-sempre-41f9b-6391-75-2106211.html

ZITAT:

„Das ist wirklich eine sehr, sehr große Bestätigung. Ich muss sagen, diese Geschichten machen mich immer richtig fertig. Ich möchte nicht weinen, ich muss mich beherrschen. Es hat mich sehr beglückt, dass du auf der Bühne stehst, du gibst so vielen anderen Leuten wirklich Mut“, ist Bruce Darnell begeistert.

Auch Guido Maria Kretschmer freut sich über den Mut, den der Kandidat mitgebracht hat, und ist sich sicher: „Du gehörst hierhin zum Supertalent, denn du bist eins.“ Lena Gercke lobt das große Gefühl beim Auftritt,

doch Poptitan Dieter Bohlen sieht das anders: „Bei der Nummer von Josh muss ich wirklich mit den Tränen kämpfen. Dieses Gefühl hast du nicht rüber gebracht. Bei so einer Nummer muss man noch mehr leiden, noch mehr Schmerz fühlen. Man muss sterben für diese Melodie, das kann man besser machen.“ Dennoch gibt es am Ende vier „Ja“-Stimmen für Artak Kirakosyan.

Danke Dieter!! Niemand kann so singen wie Josh. Das ist einfach Fakt und es freut mich das aus dem Mund von D.B. zu hören.

EDIT: Jetzt hab ich die Wiederholung gesehen. Dieter hat Josh tatsächlich Joshua genannt. Er sagte gleich zu Anfang „die Nummer is wirklich super, hat hier noch nie einer gesungen“. Er, der Dieter, sagte auch, das Lied kenne er ziemlich gut, und er sagte wenn er das Lied vom „Joshua“ im Auto hört, muss er mit den Tränen kämpfen, weil es ihn so berührt. Hach, was soll man da noch sagen, der Dieter weiß halt was gute Musik ist und ganz wichtig! … hört euch das Original von The One And Only Josh Groban an. 😉

Am 01.09.14 auf Sixx „The Crazy Ones“ mit Josh Groban und Robin Williams

Schlagwörter

,


Der Sender Sixx zeigt seit dem 11.08.14 immer Montags die Serie „The Crazy Ones“.

Am Montag dem 01.09. um 22:05 läuft die Folge „Ein Song für Sidney“, in der auch Josh mitspielt. 🙂

http://www.sixx.de/tv/the-crazy-ones

http://www.sixx.de/tv-programm